Sofalesungen

Amina Abdulkadir
«Alles, nichts und beides»

© Bildquelle
Zürich

So 31.01.2016 19:00 Uhr

zu Gast bei Stefan

Amina Abdulkadir

1985 geboren in Mogadiscio, Somalia. Als vierjähriges Mädchen kam sie mit ihrer Familie in die Schweiz. Schule war – laut eigenen Worten – nicht so ganz ihr Ding, da gab es noch weit interessantere Themen, die ihrer Entdeckung harrten. Lehr- und Aktivzeiten verbrachte sie in der akademischen Welt und als Ergotherapeutin um eigentlich da zu landen, wo sie hingehört: in der Kunst mit Worten und Gestaltung.

Moderation: Corina Freudiger

«Alles, nichts und beides»

In ihren Kürzestgeschichten «Alles, nichts und beides» (edition baes 2015) greift Amina Abdulkadir mitten ins Leben, sinniert mit Charme und Witz – und macht fröhlich.

Alle Sofalesungen
Christof Burkard
«Starkstrom»
Di 15.09.2024, 17:00 Uhr
Zürich
Tanja Miljanović
«Wenn wir wieder Menschen sind»
Di 27.10.2024, 17:00 Uhr
Zürich
Lea Catrina
«Waldbad»
Di 17.11.2024, 17:00 Uhr
Zürich
Miriam Suter / Natalia Widla
«Niemals aus Liebe»
Di 15.12.2024, 17:00 Uhr
Zürich
Michael Fehr
«Sofa-Sommer-Jubiläums-Sause»
Sa 24.08.2024, 19:00 Uhr
Basel
Alexander Kamber
«Nachtblaue Blumen»
Di 01.09.2024, 17:00 Uhr
Brugg
Jane Mumford
«Reptil»
Di 01.09.2024, 17:00 Uhr
Brugg
Doris Wirth
«Findet mich»
Di 08.09.2024, 17:00 Uhr
Bern
Lorena Simmel
«Ferymont»
Di 15.09.2024, 17:00 Uhr
Basel
Doris Wirth
«Findet mich»
Di 22.09.2024, 17:00 Uhr
St. Gallen